Sherry-Trifle mit Himbeeren


Zutaten:


200g

100g

1TL

100g

10EL

Himbeeren, können frisch oder Tiefkühlware sein

Sahne

Vanillezucker

helle Biskuits

Sherry oder Fruchtsaft nach Wahl

 



Zubereitung:

 

Die Tiefkühlhimbeeren auftauen lassen. Frische Ware nur putzen.

Dann die Sahne gemeinsam mit dem Vanillezucker steif schlagen.

Etwa die Hälfte der Biskuits grob zerkleinern und am Boden von passende Glasschälchen portionieren. Den Biskuit mit etwas Sherry (bzw. dem Fruchtsaft) benetzen.

Dann abwchselnd Sahne und Himbeeren in die Gläser schichten. Anschließend den Rest der Biskuits, ebenfalls wieder zerkleinert, darübergeben, auch diese Krümel mit Sherry oder Fruchtsaft tränken und die restliche Sahne darauf verteilen.

Mit den übrigen Himbeeren alles ansprechend garnieren.

Bis zum Servieren die Gläser in den Kühlschrank stellen.

Guten Appetit!