Leckerer Burger


Zutaten:


1 kg

1

Spritzer

1

2

4

4

4 TL

4

5 TL

1

2 EL

1TL

Rinderhack

Gemüsezwiebel

Weißweinessig

große Gemüsezwiebel

dicke Gewürzgurken

Burgerbrötchen

Scheiben Räucherspeck

Senf

Scheiben Käse nach Geschmack

Ketchup

Eisbergsalat

Mayonnaise

Worcestersauce



Zubereitung:

 

Das Rinderhack auf vier Portionen verteilen und zu flachen Pattys formen. Die Zwiebel in feine Streifen schneiden und in einer Schüssel mit Essig und etwas Meersalz würzen. Die Gewürzgurken in Scheiben und den Eisbergsalat in feine Streifen schneiden. Den Salat mit 2 TL Mayonnaise, einem TL Ketchup und der Worcestersauce mischen.

Die Pattys mit Öl benetzen, salzen und pfeffern und in einer Pfanne bei starker Hitze braten. Gleichzeitig, in einer weiteren Pfanne, den Räucherspeck bei mittlerer Hitze braten. Beim Wenden der Pattys, können sie beidseitig mit etwas Senf bestrichen werden. Nach dem Garen der Pattys, diese mit dem Räucherspeck und einer Scheibe Käse belegen und die Pfanne abdecken, so dass der Käse leicht schmelzen kann. Die Burgerbrötchen halbieren und in den der nun freien Pfanne des Räucherspecks leicht anrösten. Wenn dies erfolgt ist, auf den unten Hälften der Brötchen den marinierten Eisbergsalat verteilen und diesen mit den Pattys belegen. Letztlich alles mit den Zwiebelringen und den Gurken komplettieren. Die Oberseite der Brötchen mit Ketchup bestreichen und beide Hälften vereinigen. Alles sofort servieren, so dass die Brötchen keine Gelegnheit haben, durchzuweichen.

Guten Appetit!